Ernährungsumstellung – so klappt das Abnehmen

Um abzunehmen, greifen viele zu fragwürdigen „Wundermitteln“ oder Chrash-Diäten. Doch zur dauerhaft schlanken Linie geht es nur mit einer Ernährungsumstellung. … Weiterlesen

Baby & Essen: tolle App für Eltern

Das Kind ist da und eine aufregende Zeit beginnt. Der interaktive Begleiter Baby & Essen erleichtert den Familienalltag per Klick. … Weiterlesen

Eier essen? Aber ja!

Sie enthalten Cholesterin und machen wegen schädlicher Inhaltsstoffe immer wieder negative Schlagzeilen: Eier stehen auf dem Index. Allerdings zu Unrecht. … Weiterlesen

Bakterienalarm für vorgeschnittene Salate

Antibiotikaresistente Bakterien aus der Umwelt können auch auf unsere Lebensmittel gelangen – unter anderem auf vorgeschnittene Salate aus der Frischetheke. … Weiterlesen

Blicken Sie im Food-Markt durch?

Ständig landen neue Kreationen der Lebensmittelindustrie in den Regalen. Der Food-Markt wird stetig diffuser. Was servieren wir uns da eigentlich? … Weiterlesen

Olivenöl: Allround-Talent für die Gesundheit

Olivenöl gilt angesichts seiner vielen positiven gesundheitlichen Effekte als Medizin in der Küche – besonders wirksam für Herz und Blutgefäße. … Weiterlesen

Problembär Solanin in Kartoffeln

Solanin kommt natürlich in Kartoffeln vor – ganz normal also. Zu viel davon birgt allerdings gesundheitliche Risiken. So beugen Sie … Weiterlesen

Fisch senkt das Risiko für Brustkrebs

Eine gute Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren aus Fisch reduziert die Gefahr, an Brustkrebs zu erkranken. Das ergab kürzlich eine große Untersuchung. … Weiterlesen

Haarausfall? Da hilft Ihnen Biotin

Mehr als 50 Prozent der Männer und 30 Prozent der Frauen haben Haarausfall – erblich bedingt. Dieser lässt sich stoppen. … Weiterlesen

Im Trend: Fleischersatz aus Hülsenfrüchten

Immer mehr Verbraucher greifen zu Fleischersatz aus Hülsenfrüchten. Klar: viel Fleisch essen ist out. Nicht nur bei Veganern und Vegetariern. … Weiterlesen

Hunde rein vegetarisch ernähren?

Rein vegetarisch füttern macht immer mehr Furore in den Hundenäpfen. Doch dieser Trend birgt Risiken und will gut überlegt sein. … Weiterlesen

Senioren bitte kontrolliert abspecken!

Ältere Menschen, die abspecken wollen, laufen Gefahr, einen Nährstoffmangel zu entwickeln. Ernährungsberatung und -schulung ist deshalb besonders für sie wichtig. … Weiterlesen

Ungesunde Ernährung: Hausärzte machtlos

Beim Versuch, ihre Patienten zu einer gesunden Ernährung zu bewegen, scheitern deutsche Hausärzte vielfach. Sie wünschen sich konsequente Schulungen. Jeder … Weiterlesen

Warum Sie mal Eicheln probieren sollten

Eicheln als Nahrungsmittel? Aber ja. Die Nussfrucht hat als solches eine lange Geschichte. Nicht nur Eichhörnchen wissen, was gut ist … … Weiterlesen

Zwiebelschneiden ohne Heulen: so geht´s

Jeder kennt das Trauerspiel beim Zwiebelschneiden: Erst Jucken und Brennen und dann fließen die Tränen. So bleiben Ihre Augen trocken. … Weiterlesen

Wirklich Laktoseintoleranz? Und jetzt?

Wurde tatsächlich eine Laktoseintoleranz festgestellt, bedeutet dass, Milchzucker konsequent zu meiden. Nicht ganz einfach, aber machbar. Lesen Sie hier, wie. … Weiterlesen

IKEA-Diät ist gut für die schlanke Linie

Die IKEA-Diät – die traditionell übliche Ernährung in skandinavischen Ländern – hilft, langfristig das Gewicht zu halten oder zu reduzieren. … Weiterlesen

Alles bio oder was?

Bio oder nicht – das ist keineswegs „nur“ eine Frage des Geschmacks und Geldbeutels. Sondern auch der Ehrlichkeit der Hersteller. … Weiterlesen

Genderfood: Frauenbier und Männermüsli

Immer häufiger treffen wir Verbraucher auf geschlechtsspezifische Lebensmittel: Genderfood erobert die Regale im Supermarkt. Was ist da denn eigentlich los? … Weiterlesen

Safran – Stimmungsaufheller aus der Natur

Gestresst, erschöpft, antriebslos? Klarer Fall für Safran. Viele Studien zeigen, dass er sehr wirksam gegen Erschöpfungszustände und depressive Verstimmungen hilft. … Weiterlesen

Histamin-Unverträglichkeit: hätten Sie´s gewusst?

Über Histamin-Unverträglichkeit wissen wir Bundesbürger kaum Bescheid. Das sollte sich ändern. Denn an dem Enzymmangel leiden rund 2,5 Millionen Deutsche. … Weiterlesen