Kindlicher Bluthochdruck: wachsendes Problem

Bluthochdruck bei 6-jährigen? Heute keine Seltenheit mehr. Denn mit Übergewicht und Fettleibigkeit nehmen auch schon bei Kindern erhöhte Blutdruckwerte zu. … Weiterlesen

Im Notfall immer 112 wählen

Bei einem medizinischen Notfall wie einem Herzinfarkt oder Schlaganfall zählt jede Minute und die richtige Nummer: Die lautet stets 112. … Weiterlesen

Rückendeckung für herzkranke Kinder

Die sozialrechtliche Beratungsstelle der Kinderherzstiftung und der Verein Herzkind e.V. bieten Hilfe für herzkranke Kinder und Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern. … Weiterlesen

Im Inneren des Herzens: Herzkatheter

Untersuchungen mit einem Herzkatheter erkennen Erkrankungen der Herzkranzgefäße, Herzklappen, des Herzmuskels und Herzrhythmusstörungen. Oft werden sie auch gleich damit behandelt. … Weiterlesen

Ist Herzstolpern gefährlich?

Herzstolpern ist weit verbreitet: Zusätzliche Schläge bringen das Herz ganz kurz aus seinem Takt. Leider ist das nicht immer harmlos. … Weiterlesen

Fliegende Intensivstationen: Ultraschall in der Luft

Im Notfall schnell die richtige Diagnose zu stellen, kann Leben retten. Deshalb kommt in Rettungshubschraubern inzwischen oft Ultraschall zum Einsatz. … Weiterlesen

Venenschutzmittel Rosskastanie

Die Rosskastanie wird schon lange gegen Venenerkrankungen angewendet. Berechtigt, wie Forschungen zeigen: Sie ist ein wirksames Therapeutikum für die Venen. … Weiterlesen

Defekt der Herzklappen immer behandeln

Alter Aortenklappe Atemnot Fitness Herzinfarkt Herzklappen Herzklappenerkrankungen Herzklappenfehler Herzmuskel Herzrasen Leistungsfähigkeit Operation Stenose

Meist ein Zufallsfund: Erkrankungen der Herzklappen. Sie verursachen in der Regel lange Zeit keine Beschwerden, müssen jedoch unbedingt behandelt werden. … Weiterlesen

Wie Sie Herzschwäche richtig managen

Die Herzschwäche gehört hierzulande zu den häufigsten Gründen für einen Klinikaufenthalt. Meist wäre der jedoch vermeidbar – mit einfachen Maßnahmen. … Weiterlesen

Neues Screening der Bauchschlagader

Männer über 65 Jahre erhalten nun ein Ultraschall der Bauchschlagader als Kassenleistung. Eine Ausweitung dieser Ader birgt nämlich tödliche Risiken. … Weiterlesen

Die große Kraft der Olive

Nicht nur das Öl der Früchte, auch die Blätter der Olive sind enorm wertvoll. Besonders für die Gesundheit des Herzens. … Weiterlesen

Magnesium: das Herz-Mineral

Eines der wichtigsten Einsatzgebiete von Magnesium ist der umfassende Schutz unseres Herzens und unserer Blutgefäße. Das hat viele gute Gründe. … Weiterlesen

Hopfen nimmt dem Herz den Stress

Außer als Bierzusatz machte Hopfen als Arznei Furore – besonders bei Nervosität und Schlafstörungen. Davon profitiert auch ein gestresstes Herz. … Weiterlesen

Drucksenkung Punkt für Punkt: Akupunktur

Durch Akupunktur lässt sich ein zu hoher Blutdruck wirksam senken. Das zeigen die Erfahrungen von Ärzten und Patienten sowie Studien. … Weiterlesen

Ärztliche Hilfe bei Krampfadern

Etwa jede zweite Frau und jeder vierte Mann hat sie: Krampfadern sind Volksleiden. Kranke Venen lassen sich jedoch wirksam behandeln. … Weiterlesen

Omega-3-Fettsäuren: Joker für die Herzgesundheit

Omega-3-Fettsäuren sind Trumpfkarten im Spiel um die Gesundheit. Besonders wertvoll haben sie sich zum Schutz von Herz und Blutgefäßen erwiesen. … Weiterlesen

Baldrian beruhigt auch das Herz

Seit Jahrhunderten ist Baldrian das Mittel schlechthin gegen unruhige Nerven. Die Forschung bestätigt dies ­– auch bei nervös bedingten Herzbeschwerden. … Weiterlesen

Mit Kneipp gegen Bluthochdruck

Arm- und Fußbad, kalte Güsse, Wassertreten: Im Repertoire von Pfarrer Kneipp findet sich einiges, um zu hohen Blutdruck zu senken. … Weiterlesen

Herzmedikamente bei Frauen: Aufgepasst!

Der “kleine Unterschied” wiegt bei Arzneimitteln ganz besonders schwer. Auch so einige Herzmedikamente wirken bei Frauen anders als bei Männern. … Weiterlesen

Pflanzenheilkunde: Tee oder Tablette?

Gegen nahezu jede Krankheit “ist ein Kraut gewachsen”. Doch die Anwendung ist entscheidend: Pflanzliche Mittel unterscheiden sich ganz erheblich voneinander. … Weiterlesen

Autogenes Training lässt Blutdruckwerte purzeln

Kann die Macht der Gedanken den Blutdruck senken? Ja! Autogenes Training entspannt und bewirkt laut Studien einen Rückgang der Werte. … Weiterlesen

Herzschwäche in den Griff bekommen

Bei einer Herzschwäche verliert unser Lebensmotor immer mehr Kraft. Medikamente können diesem Abbauprozess wirksam Einhalt gebieten. Dazu treten sie gemeinsam … Weiterlesen