Frauen haben höheres Schlaganfall-Risiko

Das weibliche Schlaganfall-Risiko ist größer als das männliche. Neben den klassischen Risikofaktoren wie Bluthochdruck oder Übergewicht sind Hormone dafür verantwortlich. … Weiterlesen

Nierenversagen oft durch Bluthochdruck

Bluthochdruck ist nach Diabetes die zweithäufigste Ursache für Nierenerkrankungen bis hin zum Nierenversagen: verantwortlich für ein Viertel aller Dialyse-Fälle. Etwa … Weiterlesen

Frühstücken Sie! Auch Ihren Blutgefäßen zuliebe

Ob, was und wie viel wir frühstücken hat einen direkten Einfluss auf unsere Gefäßgesundheit und damit auf unser Risiko für … Weiterlesen

Herzgesund? Wo und wie leben Sie?

Wie herzgesund sind die Deutschen? Durchwachsen: Zwischen den Bundesländern gibt es deutliche Unterschiede. Der soziale Status erweist sich als Risikofaktor. … Weiterlesen

Arginin: Aminosäure für Herz und Gefäße

Arginin spielt eine wichtige Rolle im Stoffwechsel und macht als Nahrungsergänzung Furore. Im Fokus stehen dabei Gefäßerweiterung und bessere Durchblutung. Herz-Kreislauf-Erkrankungen … Weiterlesen

Finger weg von Softdrinks

Softdrinks bergen schluckweise Gefahren. Wer sie regelmäßig zu sich nimmt, erhöht sein Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und das metabolische Syndrom. … Weiterlesen

Herzkrank und dennoch Sex?

Viele Herzpatienten fragen sich, ob sie trotz ihrer Erkrankung überhaupt noch Sex haben dürfen und was sie dabei beachten müssen. … Weiterlesen

Kaffee ist gesund

Kaffee ist schlecht? Irrtum. Der negative Ruf unseres geliebten Wachmachers ist widerlegt. Besser noch: Er tut der Gesundheit sogar gut. … Weiterlesen