INR-Wert zählt, nicht Quick

Gerät zur Blutanalyse:

Nur der INR-Wert gewährleistet eine sichere Kontrolle der Gerinnungshemmung. Der veraltete und unzuverlässige Quick-Wert wird jedoch leider noch immer verwendet. … Weiterlesen

Sport schützt vor Vorhofflimmeranfällen

Sport schützt Patienten mit Vorhofflimmern überaus effektiv vor den unangenehmen Flimmeranfällen. Die Wirkung ist mit einem Medikament kaum zu erreichen. … Weiterlesen

Wann Gerinnungshemmer wegen OP absetzen?

Stehen Eingriffe mit Blutungsrisiken an, müssen Gerinnungshemmer für kurze Zeit abgesetzt werden. Lesen Sie hier, was dabei zu beachten ist. … Weiterlesen

Gerinnungshemmung schützt vor Demenz

Gerinnungshemmung kann bei Vorhofflimmern die Betroffenen vor den schweren Folgen der häufigen Herzrhythmusstörung bewahren. Zu diesen gehören Schlaganfall und Demenz. … Weiterlesen

Gerinnungshemmer: was Sie wissen müssen

Gerinnungshemmer schützen vor gefährlichen Blutgerinnseln. Wer sie, wie rund eine Million anderer Bundesbürger dauerhaft einnehmen muss, hat einiges zu beachten. … Weiterlesen