Baldrian beruhigt auch das Herz

Baldrian, Wurzel, Tropfen, Flasche, Baldriantropfen, Blüte, Wurzelstock, Blüten, Wurzeln, Tinktur, Baldrian-Tropfen, Baldriantinktur, Fläschchen, Details, Baldrianwurzel, Heilpflanze, Heilpflanzen, Konzentration, Schlaflosigkeit, Hausmittell, Schlafstörungen, Nervosität, beruhigend, Valeriana, officinalis, Österreich

Seit Jahrhunderten ist Baldrian das Mittel schlechthin gegen unruhige Nerven. Die Forschung bestätigt diese alte Anwendung ­– auch bei nervös … Weiterlesen

Diese Nebenwirkungen sollten Sie kennen

Als Pa­tient soll­ten Sie gut über Me­di­ka­men­te gegen Herzschwäche und andere Herzerkrankungen in­for­miert sein. So treten nicht un­nö­ti­ge Nebenwirkungen auf­. … Weiterlesen

Testosteron-Behandlung bedroht Männerherzen

Mit den Jahren werden die Geschlechtshormone weniger – auch bei Männern. Ihnen wird dann oft eine Testosteron-Behandlung empfohlen. Doch die … Weiterlesen

Nachlassende Leistungsfähigkeit? Ab zum Arzt!

Stetige Abnahme der Leistungsfähigkeit und wiederholte Atemnot sind Warnzeichen, die ernst genommen werden müssen. Denn möglicherweise steckt eine Herzschwäche dahinter. … Weiterlesen

Niedriger Blutdruck? Das hilft

Niedriger Blutdruck ist besser als zu hoher. Wer darunter leidet, fühlt sich jedoch oft nicht wohl – hier einige Tipps … Weiterlesen

Appetitlosigkeit verschlimmert Herzschwäche

Appetitlosigkeit ist bei Menschen mit Herzschwäche häufig. Ein Problem, denn das verschlechtert den Krankheitsverlauf und erhöht das Sterberisiko der Betroffenen. … Weiterlesen

Ausdauertraining ideal bei Herzschwäche

Schonen bei Herzschwäche? Ganz im Gegenteil: Ausdauertraining ist angesagt. Dieses erhöht die Leistungsfähigkeit nachhaltig und ist enorm wichtig zur Behandlung. … Weiterlesen

Wir brauchen eine Bewegungs-Lobby

Für nahezu alles gibt es heute eine Lobby. Eine Bewegungs-Lobby aber fehlt. Das muss sich dringend ändern, fordern nun Herz-Kreislauf-Spezialisten. … Weiterlesen