Wann Gerinnungshemmer wegen OP absetzen?

Stehen Eingriffe mit Blutungsrisiken an, müssen Gerinnungshemmer für kurze Zeit abgesetzt werden. Lesen Sie hier, was dabei zu beachten ist. … Weiterlesen

Magnesium: das Herz-Mineral

Eines der wichtigsten Einsatzgebiete von Magnesium ist der umfassende Schutz unseres Herzens und unserer Blutgefäße. Das hat viele gute Gründe. … Weiterlesen

Stress: Lebenselixier oder schleichendes Gift?

Adrenalin Kortisol Stress Stresshormone

Laut Weltgesundheitsorganisation ist er die “Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts”: Doch was ist Stress? Und was macht ihn so gefährlich? Auf … Weiterlesen

Frauen haben höheres Schlaganfall-Risiko

Das weibliche Schlaganfall-Risiko ist größer als das männliche. Neben den klassischen Risikofaktoren wie Bluthochdruck oder Übergewicht sind Hormone dafür verantwortlich. … Weiterlesen

Nierenversagen oft durch Bluthochdruck

Bluthochdruck ist nach Diabetes die zweithäufigste Ursache für Nierenerkrankungen bis hin zum Nierenversagen: verantwortlich für ein Viertel aller Dialyse-Fälle. Etwa … Weiterlesen

Herzgesund? Wo und wie leben Sie?

Wie herzgesund sind die Deutschen? Durchwachsen: Zwischen den Bundesländern gibt es deutliche Unterschiede. Der soziale Status erweist sich als Risikofaktor. … Weiterlesen

Gerinnungshemmung schützt vor Demenz

Gerinnungshemmung kann bei Vorhofflimmern die Betroffenen vor den schweren Folgen der häufigen Herzrhythmusstörung bewahren. Zu diesen gehören Schlaganfall und Demenz. … Weiterlesen

Rehabilitation schenkt Lebensjahre

Herzpatienten profitieren sehr von einer kardiologischen Rehabilitation: Laut Deutschem Herzbericht senkt sie langfristig das Risiko, an einem Herzinfarkt zu sterben. … Weiterlesen