Die Geburtsart beeinflusst die Darmflora

Über die Zusammensetzung und Funktion unserer Darmflora bestimmt auch die Geburtsart. Kaiserschnittentbindungen können sich ungünstig auf das Mikrobiom auswirken.  

Die Geburtsart beeinflusst unser Darmmikrobiom.

Die Art, wie wir entbunden wurden, wirkt sich langfristig auf unsere Gesundheit aus. Besonders das Mikrobiom im Darm wird offenbar nachhaltig vom Weg ins Leben geprägt. Diese Vermutung existiert bereits länger und hat nun ihre wissenschaftliche Bestätigung gefunden. Forscher der Universität Luxemburg konnten zeigen, wie sich die Geburtsart auf Zusammensetzung und Funktion des Darmmikrobioms auswirkt. Spannende Erkenntnisse, die wir jetzt genauer unter die Lupe nehmen.

Die Geburtsart macht viel aus

Per Kaiserschnitt oder durch den Geburtskanal? Keineswegs einerlei. Denn Kaiserschnittentbindungen bergen mehr Risiken als die vaginale Entbindung für die weitere Entwicklung des neuen Erdenbürgers. Das gilt allen voran für die Zusammensetzung der Darmflora und in Folge dessen dafür, wie stark das Immunsystem ist. Die ehemaligen Hypothesen, dass eine Geburt per Kaiserschnitt mit später im Leben auftretenden Erkrankungen wie Stoffwechselstörungen, Allergien sowie der Entwicklung von Resistenzen gegen Antibiotika zusammenhängt, wurden jetzt bestätigt: Kinder, die vaginal entbunden wurden, haben ein stärkeres Immunsystem und sind widerstandsfähiger gegenüber Krankheitserregern*.

Alles Folgen des frühen Einfluss der Kaiserschnittentbindung auf das Darmmikrobiom von Neugeborenen. Er macht den Unterschied für die Kraft der Abwehrmechanismen gegen Krankheitserreger und die antimikrobielle Resistenz. Entsprechend wichtig ist es, dass bei Kaiserschnitt-Geborenen die strukturellen Schwächen der Darmflora möglichst früh gezielt ausgeglichen werden.

*Busi S.B. et al. Persistence of birth mode-dependent effects on gut microbiome composition, immune system stimulation and antimicrobial resistance during the first year of life. ISME COMMUN. 1, 8 (2021). https://doi.org/10.1038/s43705-021-00003-5

 

Foto: © MAK / fotolia.com
Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.