Was hilft gegen Blähungen?

Nicht nur, weil deutlich wahrnehmbar von Ohren und Nase: Wenn Blähungen zu stark werden, bedürfen sie mitunter auch der Behandlung. … Weiterlesen

Magenschleim schützt die Augen

Moleküle im Magenschleim, die Mucine, bilden einen natürlichen Schmierstoff. Beschichtet man Kontaktlinsen damit, lassen sich Schäden an der Hornhaut verhindern. … Weiterlesen

Wann und wie essen mit CED?

Neben dem “was” ist es für Menschen mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, kurz CED, auch sehr wichtig, wie und wann sie essen. … Weiterlesen

Riskantes Bauchfett – Birne ist besser

Viel Bauchfett gilt schon lange als besonders gesundheitsschädlich. Eine stärkere Fettverteilung an Hüften und Po birgt dagegen deutlich weniger Gefahren. … Weiterlesen

Divertikel: die alten Säcke im Darm

Divertikel, sackartige Ausbuchtungen an der Innenwand des Dickdarms, sind reine Alterserscheinungen. Auch unser Darm kommt eben in die Jahre … … Weiterlesen

Titandioxid potenziell darmschädlich

Eine neue Studie zeigt: Nanopartikel aus Titandioxid (E171) können Darmentzündungen verursachen. Dummerweise stecken die Weißmacher in unzähligen Alltagsprodukten und Lebensmitteln. … Weiterlesen

Weinunverträglichkeit – häufiger als vermutet

Von Laktose-, Gluten- oder Fruktoseunverträglichkeit haben die meisten schon gehört. Doch eine Weinunverträglichkeit? Dabei ist sie gar nicht so selten. … Weiterlesen

Crohn & Co. bedrohen das Herz

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa bedrohen auch die Herzgesundheit. Unter anderem mit Herzrhythmusstörungen, Thrombosen oder Herzmuskelentzündungen. Das … Weiterlesen

Frauen: Verdauung im Dauerstress

Permanenter Dauerstress richtet enormen Schaden an. Auch die Gesundheit der Verdauung wird davon beeinträchtigt – betroffen sind vor allem Frauen. … Weiterlesen

Zöliakie-Diagnose ohne Magenspiegelung

Über Jahrzehnte ging zur Zöliakie-Diagnose bei Kindern nichts ohne Magenspiegelung. Darauf kann jedoch getrost verzichtet werden, zeigte eine große Studie. … Weiterlesen

Verdauung in Balance mit Flohsamen

Ob Verstopfung oder Durchfall – Flohsamen sind die Allroundhelfer bei Verdauungsbeschwerden. Denn sie können die Darmfunktion in beide Richtungen regulieren. … Weiterlesen

Kapselendoskopie: Blick in den Dünndarm

Modernste Medizintechnik macht´s möglich: Mit einer Kapselendoskopie können Ärzte nun auch den gesamten Dünndarm untersuchen. So funktioniert das neue Verfahren. … Weiterlesen

Wie ernähren mit CED?

Es gibt zwar keine spezielle CED-Diät. Aber dennoch gibt es manches, was die Betroffenen in Sachen richtig ernähren beachten sollten. … Weiterlesen

Strategien gegen die Colitis ulcerosa

Bei der Colitis ulcerosa geht es darum, die Entzündungen in den Griff zu bekommen. Wir erklären, wie das gelingen kann. … Weiterlesen

FODMAP-Diät: schwer bekömmlich

Die FODMAP-Diät wurde als probate Maßnahme zur Linderung von Darmerkrankungen, besonders chronischen Darmentzündungen, propagiert. Doch sie birgt beachtliche Risiken. Ihren … Weiterlesen

Neue Sicht auf den Reizdarm

Umdenken in Sachen Reizdarm: Lange galt er als psychosomatisch bedingt. Falsch. Denn er ist eine rein organische Erkrankung des Darms. … Weiterlesen

Colitis ulcerosa: Alarm im Dickdarm

Die Colitis ulcerosa gehört neben Morbus Crohn zu den chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen. Ihre Symptome machen sie zu einer immensen Belastung. Der … Weiterlesen

Die besten Magenmittel aus Omas Hausapotheke

Omas Hausmittel kommen nie aus der Mode. Ob Sodbrennen, Magendrücken oder Reizmagen: Hier stellen wir Ihnen die besten Magenmittel vor. … Weiterlesen

Alle Infos rund ums Essen

Wie ernähre ich mich gesund? Richtig Essen wird immer mehr zur Herausforderung. Die Internetseite des Bundeszentrums für Ernährung hilft weiter. … Weiterlesen

Onkogen an Darmerkrankungen beteiligt

Zu viel von einem bestimmten Onkogen kann chronische Darmentzündungen verursachen. Diese Gene spielen also nicht nur bei Krebs eine Rolle. … Weiterlesen

Chromoskopie: Farbe zeigt mehr im Darm

Bei einer Chromoskopie wird die Darmschleimhaut eingefärbt. Dieses Verfahren bei einer Darmspiegelung hilft, potenziell gefährliche Polypen leichter zu erkennen. Eine … Weiterlesen

Was Ihnen gegen Reflux hilft

Typisch bei Reflux sind Sodbrennen und saures Aufstoßen. Wie Sie diese unangenehmen Beschwerden in den Griff bekommen, erfahren Sie hier. … Weiterlesen

Wie ein Darmbakterium Übergewicht fördert

Bestimmte Bakterien im Dam lassen uns leichter übergewichtig werden. Das gilt ganz besonders für das Darmbakterium namens Clostridium ramosum. Der … Weiterlesen

Verdauungsbeschwerden: ignorierte Volkskrankheiten

Immer mehr Menschen leiden unter Erkrankungen der Verdauungsorgane. Doch diese Volkskrankheiten werden als solche unterschätzt – das muss sich ändern. … Weiterlesen

Reizdarm und Reizmagen – was steckt dahinter?

Reizdarm, Reizmagen … Was ist das eigentlich und woher kommt das? Darauf geben Experten der Gastro-Liga fundierte Antworten am Telefon. … Weiterlesen

Nanopartikel beeinflussen die Darmflora

Nanopartikel sind überall – inzwischen auch in Lebensmitteln. So kommen sie in Kontakt mit der Darmflora. Was nicht ohne Folgen … Weiterlesen