Divertikelkrankheit – was Sie wissen müssen

Darmdivertikel sind kleine harmlose Ausstülpungen der Darmwand. Bei der Divertikelkrankheit haben sie sich entzündet und dann muss einiges beachtet werden. … Weiterlesen

Möhren: Vitamin-A-Bombe und Darmpflege

Möhren liefern uns mehr Betacarotin und damit Vitamin A als jedes andere Gemüse. Zudem stärken sie das Gleichgewicht der Darmflora. … Weiterlesen

Bei chronischer Darmentzündung gegen Gürtelrose impfen

Patienten mit einer chronischen Darmentzündung haben ein erhöhtes Risiko, an Gürtelrose zu erkranken. Sie sollten sich deshalb dagegen impfen lassen. … Weiterlesen

Augeninfarkt: die Darmflora kann auch ins Auge gehen

Ein Augeninfarkt ist Folge eines Verschlusses der Augenarterie. Dazu kann es auch durch Veränderungen und Ungleichgewichte in der Darmflora kommen. … Weiterlesen

Geschlechterunterschiede bei Darmkrebs

Etwa 60.000 Bundesbürger erkranken jährlich neu an Darmkrebs. Neue Forschungen zeigen nun, dass es weitreichende Geschlechterunterschiede bei der Erkrankung gibt. … Weiterlesen

Krebs-OP? Unbedingt in die richtige Klinik

Bei einer Krebs-OP im Magen-Darm-Trakt ist die Wahl der richtigen Klinik entscheidend. Für den Therapieerfolg muss sie ausreichend qualifiziert sein. … Weiterlesen

Mit Zitrone und Kupfer gegen Noroviren

Noroviren sind häufige Auslöser von Magen-Darm-Infekten. Gegen diese so hochansteckenden Erreger helfen auch zwei ganz einfache Mittel: Zitronensaft und Kupfer. … Weiterlesen

Krankheiten der Verdauungsorgane nehmen zu

Alarmierend: Krankheiten der Verdauungsorgane sind Volkskrankheiten. Wir brauchen mehr Forschung und bessere Konzepte zur Vorbeugung und Behandlung, wie Experten fordern. … Weiterlesen

Chronische Darmentzündungen: was sie fördert oder verhindert

Eine Reihe von Faktoren beeinflussen das Risiko für chronische Darmentzündungen. Welche sie fördern oder verhindern können, haben Wissenschaftler jetzt herausgefunden. … Weiterlesen

Kurzkettige Fettsäuren: Hoffnung für Allergiker

Es gibt immer mehr Allergiker. Die Ursache für diese Fehlreaktion könnte im Darm liegen. Kurzkettige Fettsäuren spielen dabei eine Schlüsselrolle. … Weiterlesen

Wie ernähren mit CED?

Es gibt zwar keine spezielle CED-Diät. Aber dennoch gibt es manches, was die Betroffenen in Sachen richtig ernähren beachten sollten. … Weiterlesen

Darmsanierung und Darmreinigung zur Entgiftung

Eine Darmsanierung entgiftet den Darm und fördert eine gesunde Darmflora. Lesen Sie, wie das geht und wo die Vorteile liegen. … Weiterlesen

Darmkrebs mit Ernährung vorbeugen

Unsere Ernährung kann auch das Risiko beeinflussen, an Darmkrebs zu erkranken. Bestimmte Lebensmittel haben sich dabei als besonders talentiert entpuppt. … Weiterlesen

Mit Silicium-Gel gegen Magen-Darm-Probleme

Besonders in der Sommerzeit ereilen so manchen gerne einmal Magen-Darm-Beschwerden. Silicium-Gel sorgt dann sehr rasch wieder für ein gutes Bauchgefühl. … Weiterlesen

Reflux: das hilft gegen die Beschwerden

Saures Aufstoßen, Brennen in Rachen und Brust: Reflux kann sehr unangenehm sein. Doch mit einfachen Maßnahmen können Sie ihn verhindern. … Weiterlesen

Chronische Darmentzündungen erhöhen Prostatakrebsrisiko

Chronische Darmentzündungen erhöhen das Risiko für verschiedene Erkrankungen, unter anderem für Darmkrebs. Das gilt laut Studien leider auch für Prostatakrebs. … Weiterlesen

Warum Milchsäurebakterien so gesund sind

Milchsäurebakterien spielen für unsere Gesundheit eine zentrale Rolle. Weshalb, wurde jetzt entdeckt: wir haben auf unseren Zellen einen Rezeptor dafür. … Weiterlesen

Gluten – das müssen Sie wissen

Das Klebereiweiß Gluten ist zum Schreckgespenst geworden und alles „Glutenfreie“ damit in Mode gekommen. Doch ist es wirklich so gefährlich? … Weiterlesen

Darmkrebs: Junge sind neue Risikogruppe

An Darmkrebs erkranken immer mehr Junge: bei den 20- bis 29-Jährigen hat sich die Häufigkeit innerhalb eines Jahrzehnts fast verdreifacht. … Weiterlesen

Heißhunger, ständig Appetit? Nicht mit Propionat

Kurzkettige Fettsäuren wie Propionat regen die Freisetzung appetithemmender Botenstoffe im Darm an und erhöhen das Sättigungsgefühl. Heißhunger ade, Bikinifigur her. … Weiterlesen

So wichtig ist Darmkrebsfrüherkennung

Die Angebote zur Darmkrebsfrüherkennung können Leben retten. Das zeigen uns erneut Daten aus den USA. Also nicht zögern, sondern unbedingt nutzen! … Weiterlesen

Sommer: Hochsaison für Magen-Darm-Infekte

Der Sommer kann so manchen auf den Magen schlagen. Denn in der kommenden warmen Jahreszeit treten die meisten Magen-Darm-Infekte auf. … Weiterlesen

Antibiotika-Resistenzen: gefährliche Zeitbombe

Sie drohen zur größten Gesundheitsgefahr der Menschheit zu werden: Antibiotika-Resistenzen nehmen dramatisch zu. Strategien dagegen müssen schnellstmöglich gefunden werden. Antibiotika … Weiterlesen

Magenbypass kann Diabetes heilen

Wer unter starkem Übergewicht und Typ-2-Diabetes leidet, kann von einem Magenbypass sehr profitieren. Unter anderem durch Gewichtsabnahme und weniger Medikamentenbedarf. … Weiterlesen

Bauchspeicheldrüse kontrolliert Darmbakterien

Bei der Zusammensetzung unserer Darmflora und der Artenvielfakt der Bakterien im Darm redet die Bauchspeicheldrüse regelmäßig ein deutliches Wort mit. … Weiterlesen