Wie Sie Morbus Crohn managen

Morbus Crohn kann, zumindest derzeit, nicht geheilt werden. Doch die Beschwerden lassen sich inzwischen medikamentös sehr wirksam und anhaltend bessern. … Weiterlesen

Schmerzmittel: Risiko für Magen und Darm

Beliebte Schmerzmittel, die nicht-steroidalen Antirheumatika (NSAR), haben erhebliche Nebenwirkungen. Besonders für Magen und Darm kann die Einnahme schwere Folgen haben. … Weiterlesen

Das hilft Ihnen bei Reizdarm

Reizdarm – Reizthema. Wie lassen sich die vielfältigen Beschwerden bessern, die den Betroffenen so zu schaffen machen? Das lesen Sie … Weiterlesen

Ingwer aktiviert die Verdauungskraft

Die runzeligen Wurzeln sind seit Jahrtausenden bei Köchen und Heilkundigen geschätzt, besonders wegen der verdauungs- und magenstärkenden Wirkung von Ingwer. … Weiterlesen

Magen und Darm rebellieren? Nux vomica

Nux vomica: so heißen die Samen des Brechnuss-Baumes als homöopathisches Präparat. Dieses bewährt sich besonders bei Magen- und Darmbeschwerden bestens. … Weiterlesen

Reiseübelkeit – schlecht in den Urlaub

Die Urlaubernation hat ein Problem: Rund achtzig Prozent der Bundesbürger leiden unter Reiseübelkeit. Woher kommt sie und was hilft dagegen? „Mama, … Weiterlesen

Kurzkettige Fettsäuren vermindern Stress

Neun von zehn Deutschen leiden unter Stress. Wissenschaftler haben nun entdeckt, dass kurzkettige Fettsäuren unserem Organismus helfen, Stress zu reduzieren. … Weiterlesen

Sodbrennen? Heilerde hilft Ihnen sofort

Brennen hinter dem Brustbein, saures Aufstoßen – rund 20 Millionen Deutsche haben Sodbrennen. Das natürliche Heilmittel Luvos-Heilerde wirkt schnell dagegen. … Weiterlesen

Schrittmacher für die Speiseröhre

Hoffnung für die Zahlreichen mit Reflux: Bei Erkrankungen der Speiseröhre steht ein neues Verfahren aus der modernen Medizintechnik zur Verfügung. … Weiterlesen

Morbus Crohn & Colitis ulcerosa bei Kindern schlimmer

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen verlaufen bei Kindern und Jugendlichen schwerer und betreffen zudem auch größere Darmabschnitte. Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind … Weiterlesen

So ist Histamin kein Problem mehr

Für alle, die Histamin nicht vertragen, gibt es nun wirksame Hilfe: Ein Präparat, das dessen Abbau aus der Nahrung unterstützt. … Weiterlesen

Dem Helicobacter pylori Beine machen

Nahezu die Hälfte der Menscheit trägt ihn sich: den Magenkeim Helicobacter pylori. Wie er sich vertreiben lässt, lesen Sie hier. … Weiterlesen

Was hilft gegen Blähungen?

Nicht nur, weil deutlich wahrnehmbar von Ohren und Nase: Wenn Blähungen zu stark werden, bedürfen sie mitunter auch der Behandlung. … Weiterlesen

Verdauung in Balance mit Flohsamen

Ob Verstopfung oder Durchfall – Flohsamen sind die Allroundhelfer bei Verdauungsbeschwerden. Denn sie können die Darmfunktion in beide Richtungen regulieren. … Weiterlesen

Strategien gegen die Colitis ulcerosa

Bei der Colitis ulcerosa geht es darum, die Entzündungen in den Griff zu bekommen. Wir erklären, wie das gelingen kann. … Weiterlesen

Was Ihnen gegen Reflux hilft

Typisch bei Reflux sind Sodbrennen und saures Aufstoßen. Wie Sie diese unangenehmen Beschwerden in den Griff bekommen, erfahren Sie hier. … Weiterlesen

Verdauungsbeschwerden: ignorierte Volkskrankheiten

Immer mehr Menschen leiden unter Erkrankungen der Verdauungsorgane. Doch diese Volkskrankheiten werden als solche unterschätzt – das muss sich ändern. … Weiterlesen

Divertikel im Darm meist harmlos

Divertikel, kleine Ausstülpungen der Darmwand, rufen oft Besorgnis hervor. Doch meist erfordern sie keine Behandlung – außer, sie entzünden sich. … Weiterlesen

Die besten Tipps gegen Übelkeit

Upps, ist mir schlecht … Lesen Sie, was Ihnen schnell und wirksam bei Übelkeit hilft. Darunter sind auch bewährte Hausmittel. … Weiterlesen

Kamille gegen Verdauungsbeschwerden

Abwarten und Tee trinken … am besten einen aus Kamille. Das ist bei vielen Verdauungsbeschwerden tatsächlich mal ein guter Rat. … Weiterlesen

Was ist am Lebensende wichtig?

Für das Lebensende chronisch kranker Patienten, etwa mit Darmkrebs, müssen tiefgreifende Entscheidungen gefällt werden – wortwörtlich über Leben und Tod. … Weiterlesen

Mutter mit Darmentzündungen

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen sind eine schwere Belastung mit weitreichenden Auswirkungen. Was hat eine davon betroffene werdende und stillende Mutter zu beachten? … Weiterlesen

Neue OP-Methode gegen Reflux

Bis zu 20 Prozent der Erwachsenen leiden an der gastroösophagealen Refluxkrankheit, kurz Reflux. Eine neue schonendere Operationsmethode lindert die Beschwerden … Weiterlesen

Was tun, wenn das Schlucken schwerfällt?

Die Fähigkeit zu schlucken, ist für die meisten Menschen selbstverständlich – bis es zu einer Störung dieses komplexen Prozesses kommt. … Weiterlesen

Verdauungssystem im Alter

Auch unser Verdauungssystem kommt in die Jahre … Dadurch reagiert es empfindlicher als früher und wird somit anfälliger für Erkrankungen. … Weiterlesen

Eisenmangel: Problem bei CED

Wer an chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen leidet, hat häufig auch Eisenmangel. Dessen Behandlung ist wegen Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten oft problematisch. Häufiger Blutverlust, … Weiterlesen

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen: tägliche Herausforderung

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen sind verbreitet: Rund 320.000 Menschen in Deutschland leiden darunter – die steigende Lebenserwartung wird diese Zahl weiter erhöhen. … Weiterlesen

Was passiert bei einer Darmspiegelung?

Eine Darmspiegelung ist nicht nur Früherkennung, sondern echte Krebsvorsorge: Krebsvorstufen können dabei sofort entfernt werden. So läuft die Untersuchung ab. … Weiterlesen