Kamille gegen Verdauungsbeschwerden

Abwarten und Tee trinken … am besten einen aus Kamille. Das ist bei vielen Verdauungsbeschwerden tatsächlich mal ein guter Rat. … Weiterlesen

Miefige Darmwinde – peinliche Begleiter

Im Zuge unserer Verdauung entwickeln sich Gase im Darmtrakt – ganz normal. Entweichen diese Darmwinde, kann es jedoch peinlich werden. … Weiterlesen

Laktoseintoleranz: Problembär Milchzucker

Wenn´s nach Milch oder Joghurt im Bauch rumort, kann Laktoseintoleranz dahinter stecken. Milchzucker löst bei Betroffenen Blähungen und Bauchschmerzen aus. … Weiterlesen

Bewegung bringt die Verdauung auf Trab

Für´s gute Bauchgefühl ist auch Bewegung wichtig. Verpassen Sie deshalb Magen und Darm regelmäßige Trainingseinheiten – sie danken es Ihnen. … Weiterlesen

Neue OP-Methode gegen Reflux

Bis zu 20 Prozent der Erwachsenen leiden an der gastroösophagealen Refluxkrankheit, kurz Reflux. Eine neue schonendere Operationsmethode lindert die Beschwerden … Weiterlesen

Aus der Küchenapotheke …

Artischocke in Großaufnahme: Viele Nahrungsmittel können Magen-Darm-Beschwerden lindern. Z.B. durch die enthaltenen Bitterstoffe oder Fette.

Wenn der Bauch grummelt, hilft oft Essen. Denn viele Nahrungsmittel können Verdauungsbeschwerden lindern. Und das Schönste: Sie schmecken auch noch … Weiterlesen

Ingwer aktiviert die Verdauungskraft

Die runzeligen Wurzeln sind seit Jahrtausenden bei Köchen und Heilkundigen geschätzt, besonders wegen der verdauungs- und magenstärkenden Wirkung von Ingwer. … Weiterlesen

Reizdarmsyndrom – stetig auf dem Vormarsch

Das Reizdarmsyndrom ist inzwischen eine der häufigsten Magen-Darm-Erkrankungen – Tendenz weiter steigend. Richtige Diagnose und Behandlung werden deshalb immer wichtiger. … Weiterlesen