Magenbypass kann Diabetes heilen

Wer unter starkem Übergewicht und Typ-2-Diabetes leidet, kann von einem Magenbypass sehr profitieren. Unter anderem durch Gewichtsabnahme und weniger Medikamentenbedarf. … Weiterlesen

Riskantes Bauchfett – Birne ist besser

Viel Bauchfett gilt schon lange als besonders gesundheitsschädlich. Eine stärkere Fettverteilung an Hüften und Po birgt dagegen deutlich weniger Gefahren. … Weiterlesen

Verdauungsbeschwerden: ignorierte Volkskrankheiten

Immer mehr Menschen leiden unter Erkrankungen der Verdauungsorgane. Doch diese Volkskrankheiten werden als solche unterschätzt – das muss sich ändern. … Weiterlesen

Angriff auf das Mikrobiom

Das gesunde Zusammenleben mit dem Mikrobiom in unserem Darm ist nicht garantiert, sondern durchaus anfällig. Einige Störenfriede können es gefährden. … Weiterlesen

Gen für Magersucht entdeckt

Magersucht hat psychische Ursachen, so bislang die einhellige Meinung. Nun haben Forscher nachgewiesen, dass es auch eine genetische Veranlagung gibt. … Weiterlesen

Trehalose schuld an Durchfallerkrankungen?

Der Zuckeraustauschstoff Trehalose steht unter Verdacht, der Verbreitung des Bakteriums Clostridium difficile Vorschub zu leisten. Der Erreger verursacht schwerste Durchfälle. … Weiterlesen

Fettleber – unbekannte Volkskrankheit

Fettleber? Ja, die häufigste Lebererkrankung in der westlichen Welt. Ihre Rolle als Verursacher von Leberzirrhose und Leberkrebs nimmt dramatisch zu. … Weiterlesen

Bewegung bringt die Verdauung auf Trab

Für´s gute Bauchgefühl ist auch Bewegung wichtig. Verpassen Sie deshalb Magen und Darm regelmäßige Trainingseinheiten – sie danken es Ihnen. … Weiterlesen

Vorbeugung beginnt in den Verdauungsorganen

Der Schlüssel zur Gesundheit liegt in den Verdauungsorganen. Denn Krankheiten in diesem Bereich eben den Weg zu den meisten Zivilisationskrankheiten. … Weiterlesen

Kurzkettige Fettsäuren geben Diabetikern Hoffnung

Neue Forschungen zeigen, dass kurzkettige Fettsäuren das Mikrobiom positiv beeinflussen. Damit könnten sie künftig auch Diabetes vorbeugen und lindern. Die … Weiterlesen

Eine gesunde Darmflora hält uns schlank

In unserem Darm liegt einer der Schlüssel dafür, schlank zu werden und zu bleiben. Riesige Chance im Kampf gegen Übergewicht! … Weiterlesen

Walnüsse sind super für die Darmflora

Sie haben erst kürzlich von sich reden gemacht: als Cholesterinsenker. Wie wir nun wissen, halten Walnüsse auch das Mikrobiom gesund. … Weiterlesen

Verdauungsstörungen sind keine Bagatelle

Verdauungsstörungen sind alles andere als banal. Was Probleme mit der Verdauung anrichten, wird enorm unterschätzt: von den Betroffenen und Ärzten. … Weiterlesen

Adipositas zu Leibe rücken

Bei Adipositas, starker Fettleibigkeit, helfen Ernährungsumstellung oder mehr körperliche Aktivität selten weiter. Fettleibigen wird daher zu Magenverkleinerung oder Magenbypass geraten. … Weiterlesen

Butyrat: Power für unseren Darm

Sie ist die wichtigste Energiequelle der Darmzellen und damit essenziell für unsere Gesundheit – Butyrat steht deshalb im Fokus der … Weiterlesen

Autoimmunkrankheiten: Darmflora beteiligt

Bei Autoimmunkrankheiten könnten Darmbakterien eine wichtige Rolle spielen: denn einige von ihnen beeinflussen das Abwehrsystem und bewirken dort eine Überreaktion. … Weiterlesen

Experten raten: täglich Vollkorn essen

Produkte aus Vollkorn sollten wir uns jeden Tag servieren. Ernährungsexperten sehen darin einen wirksamen Gesundheitsschutz – etwa vor Darmkrebs und … Weiterlesen

Beeinflussen Darmbakterien die Gesundheit?

Das rege Forschungstreiben zum Mikrobiom lässt inzwischen keine Zweifel mehr: unsere Darmbakterien sind mit an der Entstehung von Krankheiten beteiligt. … Weiterlesen

Ballaststoffe: alles andere als Ballast

Planzenfasern, die wir nicht verdauen können – das soll gesund sein? Und wie! Deshalb sollten wir uns Ballaststoffe ausreichend servieren. … Weiterlesen

Mediterrane Küche: rundum darmgesund

Würden wir unseren Darm fragen, was ihm am besten schmeckt, lautete seine Antwort: die mediterrane Küche. Das hat gute Gründe. … Weiterlesen