Sommer: Hochsaison für Magen-Darm-Infekte

Der Sommer kann so manchen auf den Magen schlagen. Denn in der kommenden warmen Jahreszeit treten die meisten Magen-Darm-Infekte auf. … Weiterlesen

Bauchspeicheldrüse kontrolliert Darmbakterien

Bei der Zusammensetzung unserer Darmflora und der Artenvielfakt der Bakterien im Darm redet die Bauchspeicheldrüse regelmäßig ein deutliches Wort mit. … Weiterlesen

Was hilft gegen Blähungen?

Nicht nur, weil deutlich wahrnehmbar von Ohren und Nase: Wenn Blähungen zu stark werden, bedürfen sie mitunter auch der Behandlung. … Weiterlesen

Wann und wie essen mit CED?

Neben dem “was” ist es für Menschen mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, kurz CED, auch sehr wichtig, wie und wann sie essen. … Weiterlesen

Divertikel: die alten Säcke im Darm

Divertikel, sackartige Ausbuchtungen an der Innenwand des Dickdarms, sind reine Alterserscheinungen. Auch unser Darm kommt eben in die Jahre … … Weiterlesen

Frauen: Verdauung im Dauerstress

Permanenter Dauerstress richtet enormen Schaden an. Auch die Gesundheit der Verdauung wird davon beeinträchtigt – betroffen sind vor allem Frauen. … Weiterlesen

Verdauung in Balance mit Flohsamen

Ob Verstopfung oder Durchfall – Flohsamen sind die Allroundhelfer bei Verdauungsbeschwerden. Denn sie können die Darmfunktion in beide Richtungen regulieren. … Weiterlesen

Gewürze: Kochen für Gaumen und Verdauung

Das Gewürz-Regal gibt so manches wirksames Hausmittel her – ganz einfach beim Kochen können Sie so Ihrer Verdauung Gutes tun. … Weiterlesen

Glutenfrei nur so? Besser nicht!

Glutenfrei ist in aller Munde: Auch viele gesunde Menschen verzichten auf den Weizenstoff. Keine gute Idee, wie eine Studie zeigt. … Weiterlesen

Finger weg vom Verdauungsschnaps!

Ein Verdauungsschnaps gehört für viele zum guten Essen dazu, zumal an Feiertagen. Aus medizinischer Sicht sollten wir besser darauf verzichten. … Weiterlesen

Was Darmbakterien und Herzinfarkt verbindet

Ein Abbauprodukt von Darmbakterien kann die Prognose bei Patienten, die einen Herzinfarkt hatten, verschlechtern. Dies fand ein internationales Forscherteam heraus. … Weiterlesen

Kamille gegen Verdauungsbeschwerden

Abwarten und Tee trinken … am besten einen aus Kamille. Das ist bei vielen Verdauungsbeschwerden tatsächlich mal ein guter Rat. … Weiterlesen

Die besten Hausmittel gegen Sodbrennen

Nicht nur an den bevorstehenden Feiertagen quittiert unsere Verdauung üppigen Genuss mit Sodbrennen. Gegen die Beschwerden helfen Ihnen einfache Hausmittel. … Weiterlesen

Miefige Darmwinde – peinliche Begleiter

Im Zuge unserer Verdauung entwickeln sich Gase im Darmtrakt – ganz normal. Entweichen diese Darmwinde, kann es jedoch peinlich werden. … Weiterlesen

Darmbakterium Lactobacillus ausgezeichnet

Das Bakterium Lactobacillus ist einer unserer einzelligen Darmmitbewohner. Ein wahres Multitalent, das nun zur Mikrobe des Jahres 2018 ernannt wurde. … Weiterlesen

Bewegung bringt die Verdauung auf Trab

Für´s gute Bauchgefühl ist auch Bewegung wichtig. Verpassen Sie deshalb Magen und Darm regelmäßige Trainingseinheiten – sie danken es Ihnen. … Weiterlesen

Helicobacter-Diagnose: Habe ich´s auch?

Das Bakterium Helicobacter pylori besiedelt den Magen von beinahe jedem Zweiten von uns. Lesen Sie hier, wie die Helicobacter-Diagnose abläuft. … Weiterlesen

Sodbrennen? Heilerde hilft Ihnen sofort

Brennen hinter dem Brustbein, saures Aufstoßen – rund 20 Millionen Deutsche haben Sodbrennen. Das natürliche Heilmittel Luvos-Heilerde wirkt schnell dagegen. … Weiterlesen

Aus der Küchenapotheke …

Artischocke in Großaufnahme: Viele Nahrungsmittel können Magen-Darm-Beschwerden lindern. Z.B. durch die enthaltenen Bitterstoffe oder Fette.

Wenn der Bauch grummelt, hilft oft Essen. Denn viele Nahrungsmittel können Verdauungsbeschwerden lindern. Und das Schönste: Sie schmecken auch noch … Weiterlesen

Finger weg vom Stuhltest des Mikrobioms

Ein Stuhltest zur Analyse des Mikrobioms ist in Mode gekommen. Außer hohe Kosten und Risiken bringt er jedoch gar nichts. … Weiterlesen

Verdauungssystem im Alter

Auch unser Verdauungssystem kommt in die Jahre … Dadurch reagiert es empfindlicher als früher und wird somit anfälliger für Erkrankungen. … Weiterlesen

Ingwer aktiviert die Verdauungskraft

Die runzeligen Wurzeln sind seit Jahrtausenden bei Köchen und Heilkundigen geschätzt, besonders wegen der verdauungs- und magenstärkenden Wirkung von Ingwer. … Weiterlesen

Insulin durch die Nase dämpft Hunger

Insulin aktiviert bestimmte Regionen im Gehirn, zeigt eine Studie. Damit könnte es zukünftig dabei helfen, Hungergefühl und Übergewicht zu regulieren. … Weiterlesen

Darmbakterien – nützlich, aber auch schädlich

Darmbakterien sind an der Entstehung von Darmkrebs und chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen beteiligt. Die Erkenntnisse von Darmforschern zeigen aber auch Vorteile. Ohne … Weiterlesen

Vorbeugung beginnt in den Verdauungsorganen

Der Schlüssel zur Gesundheit liegt in den Verdauungsorganen. Denn Krankheiten in diesem Bereich eben den Weg zu den meisten Zivilisationskrankheiten. … Weiterlesen

Schlüsselfaktor Ernährung – für eine gute Verdauung

Logisch: Was wir essen, beeinflusst unsere gesamte Verdauung. Hier verraten wir Ihnen, wie einfach Sie Ihre Ernährung magenfreundlich ausrichten können. … Weiterlesen

Bitterstoffe: wirksame Verdauungshelfer

Gegen viele Magen-Darm-Beschwerden ist ein Kraut gewachsen … Das gilt besonders für die Heilpflanzen, in denen viele Bitterstoffe enthalten sind. … Weiterlesen

Magen: der fleißige Vorarbeiter

Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Verdauung … Erste Station ist der Magen, ein oftmals unterschätztes Organ. Lange … Weiterlesen

Darmbakterien gegen Depressionen

Unsere Mitbewohner im Darm beeinflussen unser Gehirn. Damit spielen sie auch eine große Rolle bei Entstehung und Behandlung von Depressionen. … Weiterlesen