Bei Faszien-Rollen ist Vorsicht geboten

Kein Fitness-Studio, kein Wellness ohne Faszien-Rollen. Die runden Teile haben einen Siegeszug angetreten. Doch dieser Hype ist nicht ohne Risiken.

Rollen Sie schon oder trainieren Sie noch ganz banal? Diese Frage drängt sich allen auf, die sich noch ganz konventionell um ihre Fitness bemühen. Denn nun sollen Faszien-Rollen es richten, wenn die Bauchmuskeln schwächeln oder der Rücken schmerzt. Ob dieses „rolligsein“ allerdings wirklich etwas bringt, ist mehr als fraglich. Dazu, dass es durchaus schädlich sein kann, gibt es mehr Hinweise.

Weitere Informationen finden Sie unter: Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS)

Foto: © –
Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.