Ungesunde Ernährung: Hausärzte machtlos

Beim Versuch, ihre Patienten zu einer gesunden Ernährung zu bewegen, scheitern deutsche Hausärzte vielfach. Sie wünschen sich konsequente Schulungen. Jeder … Weiterlesen

Warum Sie mal Eicheln probieren sollten

Eicheln als Nahrungsmittel? Aber ja. Die Nussfrucht hat als solches eine lange Geschichte. Nicht nur Eichhörnchen wissen, was gut ist … … Weiterlesen

Zwiebelschneiden ohne Heulen: so geht´s

Jeder kennt das Trauerspiel beim Zwiebelschneiden: Erst Jucken und Brennen und dann fließen die Tränen. So bleiben Ihre Augen trocken. … Weiterlesen

Wirklich Laktoseintoleranz? Und jetzt?

Wurde tatsächlich eine Laktoseintoleranz festgestellt, bedeutet dass, Milchzucker konsequent zu meiden. Nicht ganz einfach, aber machbar. Lesen Sie hier, wie. … Weiterlesen

IKEA-Diät ist gut für die schlanke Linie

Die IKEA-Diät – die traditionell übliche Ernährung in skandinavischen Ländern – hilft, langfristig das Gewicht zu halten oder zu reduzieren. … Weiterlesen

Alles bio oder was?

Bio oder nicht – das ist keineswegs „nur“ eine Frage des Geschmacks und Geldbeutels. Sondern auch der Ehrlichkeit der Hersteller. … Weiterlesen

Genderfood: Frauenbier und Männermüsli

Immer häufiger treffen wir Verbraucher auf geschlechtsspezifische Lebensmittel: Genderfood erobert die Regale im Supermarkt. Was ist da denn eigentlich los? … Weiterlesen

Safran – Stimmungsaufheller aus der Natur

Gestresst, erschöpft, antriebslos? Klarer Fall für Safran. Viele Studien zeigen, dass er sehr wirksam gegen Erschöpfungszustände und depressive Verstimmungen hilft. … Weiterlesen