Stress: Lebenselixier oder schleichendes Gift?

Adrenalin Kortisol Stress Stresshormone

Laut Weltgesundheitsorganisation ist er die “Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts”: Doch was ist Stress? Und was macht ihn so gefährlich? Auf … Weiterlesen

Frauen haben höheres Schlaganfall-Risiko

Das weibliche Schlaganfall-Risiko ist größer als das männliche. Neben den klassischen Risikofaktoren wie Bluthochdruck oder Übergewicht sind Hormone dafür verantwortlich. … Weiterlesen

Fahreignung: das müssen Herzpatienten wissen

Herzerkrankungen können die Fahreignung einschränken – vorübergehend oder dauerhaft. Betroffene müssen das Auto deshalb kurzzeitig oder für immer stehen lassen. … Weiterlesen

Diese Nebenwirkungen sollten Sie kennen

Als Pa­tient soll­ten Sie gut über Me­di­ka­men­te gegen Herzschwäche und andere Herzerkrankungen in­for­miert sein. So treten nicht un­nö­ti­ge Nebenwirkungen auf­. … Weiterlesen

ECMObil: Herz-Lungen-Maschine auf vier Rädern

Das ECMObil ist da: Es bringt ein intensivmedizinisches Team mit einer transportablen Herz-Lungen-Maschine zu schwerstkranken Patienten auf Intensivstationen. Die Charité … Weiterlesen

Wie man im Weltall gesund bleibt

Auch unter den lebensfeindlichen Bedingungen im Weltall mit ausreichend Bewegung und ausgewogener Ernährung fit bleiben: extreme Herausforderung für die Raumfahrtmedizin. … Weiterlesen

Nach Grippe schlapp? Könnte das Herz sein

Wer eine Grippe überstanden hat, jedoch immer noch ständig schwach und müde ist, sollte unbedingt mal sein Herz checken lassen. … Weiterlesen

Andullation: gesund mit der richtigen Frequenz

Die Andullation ist ein biophysikalisches Therapieverfahren. Es korrigiert mittels ganz bestimmter Frequenzen gezielt fehlerhafte, krankmachende Informationen in den Zellen. Wie … Weiterlesen